African Botanics

Sweet Temptation

Man lernt jemanden kennen, Schmetterlinge im Bauch, alles ist Rosarot.

Die süsse Versuchung und die Leidenschaft werden mit dieser Kreation zelebriert. Orientalisch. Warm.

Eine CO2 Extraktion des Ingwers gibt dem Duft eine überraschende Frische in der Kopfnote. Safran, Orangenöl und Tolu Balsam verbinden sich zu einer schmeichelnden Symbiose. Nach einem weichen Auftakt positionieren sich die Hauptdarsteller und leuchten charakterstark: Oud, Tonka Absolue, Vanille, Benzoe und Styrax.

Eine wahrlich verführerische Komposition mit Charakter.