Hermetica

Green Lion

Der „Löwe“ im Schafspelz umschreibt Greenlion perfekt. Der Auftakt startet klassisch.
Gerade dann, wenn der Dufteindruck in ein traditionell, aromatisch-grünes Cologne sich zu verwandeln scheint, schwingt der Duft um in eine faszinierende, vielschichtige Tiefe. Hier wird eine symbiotische Brücke zwischen Intensität und sensueller Finesse geschlagen.
Basilikum, Kardamom und Wacholder wechseln sich ab, lassen aber in jeder Phase des Duftverlaufes Raum für die molekulare Basis.