Alle Informationen

Titel

Regeneration der epidermalen Stammzellen

Untertitel

Text

Einem Schweizer Forschungsteam ist es gelungen, den Sitz der epidermalen Stammzellen – der „Mutterzellen der Oberhaut“ – zu lokalisieren. Durch den Einsatz von pflanzlichen Stammzellen, beispielsweise aus dem Wurzelmeristem des Apfelbaumes, lassen sich die nicht mehr aktiven hauteigenen Stammzellen revitalisieren und dazu anregen, sich wieder zu teilen. Das Resultat ist ein jugendlich frisches und strahlendes Hautbild. Kleine Fältchen und Linien werden erstaunlich effektiv von innen aufgefüllt.


Dieses Wirkprinzip finden Sie bei uns in Bellefontaine Cellstemine Produkten, La Vallée, Mila d’Opiz, Zelens, Natura Bissé, J. Piotaz, Alpéor Ulticell Linie


Informationen gefiltert nach Typ: String & Integer

Titel

Regeneration der epidermalen Stammzellen

Untertitel


Geschwister