Alle Informationen

Name

OMOROVICZA

Kategorie

KOSMETIK

Text

Die Geschichte der Marke aus Budapest führt uns zurück in die Zeit vor über 2‘000 Jahren, als die Römer die heilenden Effekte von Thermalwasser entdeckten. In den folgenden Jahrhunderten entstanden auf dem heutigen Staatsgebiet von Ungarn über 1‘000 Heilbäder, die teilweise bis heute erhalten geblieben sind.

Im 18. Jahrhundert erbaute die Familie Omorovicza am Standort einer mittelalterlichen Heilquelle das prachtvolle Racz Spa. Zweihundert Jahre nach der Gründung übernahm ein Nachfahre, Stephen de Heinrich, die Leitung dieser etablierten Institution. Mit seiner Frau Margaret entwickelte er eine neuartige Pflegelinie, um die Wasseranwendungen im Spa optimal zu unterstützen. In Zusammenarbeit mit einem Nobelpreis-gekrönten Forschungsinstitut entstand eine einzigartige Anti-Aging-Hautpflege, die keine Wünsche unerfüllt lässt. Im Zentrum steht der patentierte „Hydro-Mineral Transference Komplex“.

Um die im Heilwasser enthaltenen Mineralien für den Körper verfügbar zu machen, wird das Wasser mit Hefebakterien angereichert und einem Fermentationsprozess unterzogen. Es entsteht ein Lysat, aus dem sich die gewünschten verwertbaren Mineralien gewinnen lassen. Diese arbeitet man in Liposome ein, um sie für die Hautpflege von OMOROVICZA nutzbar zu machen. Die Mineralien und Spurenelemente besitzen die Fähigkeit, sämtliche Stoffwechselprozesse der Haut zu unterstützen. So werden die natürlichen Ressourcen der Haut optimal erschlossen – für neue jugendliche Frische und Wohlbefinden.


Informationen gefiltert nach Typ: String & Integer

Name

OMOROVICZA

Kategorie

KOSMETIK


Geschwister