Alle Informationen

Titel

Kolloidales Gold

Untertitel

Text

„Aktiviertes Gold“ wird genutzt, um den natürlichen Biorhythmus der Haut zu unterstützen. Als körpereigenes Spurenelement unterstützt Gold die Regulierung der Hormonproduktion in den Drüsen. Nach der ayurvedischen Lehre stärkt das Edelmetall Herz und Nervensystem, fördert Ausdauer und Willenskraft. Durch seine aufbauende Wirkung regt das Gold eine aktive Zellregeneration und Stärkung der Zellwände an. Kolloidales Gold hat einen direkten Einfluss auf das Herz-Chakra, harmonisiert von dort den gesamten Organismus und stellt eine innere Balance her. Die Haut wirkt strahlend schön und gekräftigt und kann sich unabhängig von ihrer Umwelt selbstständig in der neu gewonnenen Balance halten.

Diesen Wirkstoff finden Sie bei uns in Julisis Tagespflegeprodukten, Omorovicza, Mila d’Opiz


Informationen gefiltert nach Typ: String & Integer

Titel

Kolloidales Gold

Untertitel


Geschwister